Seite 2 von 2
#16 RE: Rund um das Thema DDR-Aufarbeitung von bronski 19.01.2016 18:40

man sollte das Geld lieber für Anderes ausgeben, da besteht mehr Notwendigkeit

#17 RE: Rund um das Thema DDR-Aufarbeitung von RIP (Na-Staber) 20.01.2016 11:26

gestern RBB 21.00 Uhr Doku was wer war die NVA
Ein absolut super Beitrag mit tollen Dokumentationen und Erläuterungen.
Rückwirkend können wir doch stolz sein in der NVA gedient zu haben- Sie war die best ausgerüstete und ausgebildete Armee des WV.
Wenn man hört, dass das die MIG 29 das beste Kampfflugzeug der Welt war und die Hubschrauber MI 8 u.a. sicherer waren als die der BW stellt sich bei mir die Frage ,warum nicht das Gute erhalten.
Aber nein es war ja alles in rissisch und in der Nato wurde englisch gesprochen.
Interessant ist auch der Verbleib der 39 Schiffe der Volksmarine die Nach Asien verkauft wurden sowie die MIG 29 , welche für eine obligatorische DM an Polen, wo sie heute noch fliegen, verkauft wurden.

#18 RE: Rund um das Thema DDR-Aufarbeitung von TST-Admin 20.01.2016 16:07

avatar

Hallo Na.-Staber,
gehe doch mal zur Abwechslung in das "Filmcabinet" am Ende der Themen, da gibt es diesen Beitrag schon länger.
Oldi

Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz